Virtual Reality Laptop mieten

Um eine „echte“ Virtual Reality Brille zu betreiben, wird ein leistungsfähiger PC benötigt. Zur Gewährleistung der Mobilität, eignet sich am besten ein Laptop. Da die meisten regulär eingesetzten Laptops nicht über eine geeignete Grafikkarte verfügen, können Sie für den Betrieb einen Virtual Reality Laptop mieten.In Ergänzung dazu ist die spezielle Freigabe und Empfehlung der Hersteller der Virtual Reality Brillen ein weiterer Grund für die Miete des VR Laptops. So kann eine optimale Betriebsumgebung gewährleistet werden.Außerdem hat eine HTC Vive oder Oculus Rift eine viel bessere Leistung als die Samsung Gear VR. Das liegt natürlich vor allem an der Prozessorleistung und an der Grafikkarte des Virtual Reality Laptop,Je nach Anwendung, Zielgruppe und Größe der Gruppe können viele Samsung Gear VR Brillen trotzdem die bessere Wahl sein. Damit ist es möglich vielen Personen gleichzeitig das VR Erlebnis zu ermöglichen.Wir beraten Sie gerne bei der Auswahl der Geräte für Ihre Veranstaltung.Stellen Sie Ihre unverbindliche Anfrage.